Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt

Hinz, Johann-Peter [Plastik]

    Typ:
    Nachlassverzeichnis

    Land:
    Deutschland
    Weitere Adresse:
    Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e.V.
    Große Klausstraße 6
    06108 Halle (Saale)
    Telefon:
    0345-202 68 21
    Fax:
    0345-478 99 23
    E-Mail:
    nachlass@bbk-sachsenanhalt.de
    Kontaktperson(en):
    Dr. Ruth Heftrig | Geschäftsführerin BBK Sachsen-Anhalt
    Öffnungszeiten:
    Mo 10.00 - 14.00 Uhr, Di + Mi 12.00 - 16.00 Uhr
    Beschreibung:
    Die Verzeichnisse "Baugebundene Kunst", "Kunst im öffentlichen Raum" und "Plastik" des Künstlers Johann-Peter Hinz entstanden im Rahmen des Projekts "Pilotverzeichnisse der Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt" 2018 bis 2021. Die Auswahl des "Kernbestandes" erfolgte durch die Kunsthistorikerin Josephine Rex in Absprache mit der Witwe des Künstlers, Monika Hinz, und dem Sohn des Künstlers, Jakob Hinz. Von letzterem stammt auch ein Großteil der eingebundenen Fotografien.

    Ein Großteil des künstlerischen und schriftlichen Nachlasses wird in Halberstadt aufbewahrt. Hier konnte eine umfangreiche Sichtung der Werke und Dokumente erfolgen. Darüber hinaus sind zahlreiche Werke im öffentlichen Raum zu besichtigen. Auch diese wurden, soweit es der Projektrahmen ermöglichte, persönlich in Augenschein genommen. Die vorgenommene Auswahl konzentriert sich vor allem auf die Kleinplastik des Künstlers, ergänzt um wenige Hauptwerke aus dem großformatigen Oeuvre von Johann-Peter Hinz. Der Stand der Verzeichnisse bei Veröffentlichung im September 2021 ist somit nur als vorläufig zu betrachten und kann hoffentlich in der Folgezeit ergänzt werden. In mehreren Fällen gelang es, die Kleinplastiken, die häufig Studien für die dann in größerem Maßstab ausgeführten Plastiken sind, einander zuzordnen.

    Werke


    © 2018 - Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V.