Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt

Schnitter Tod

© Schönebeck, St. Johanniskirche
Foto: M.Behne, lautwieleise.de
Werkverzeichnis-Nr.:
P010
Objekttyp:
Technik / Material (Freitext):
Ilse-Klinkerkeramik
Maße (HxBxT):
183.0 x 67.0 x 54.0 cm
ohne Sockel 170,5 cm (Höhe)
Objektbeschreibung:
Durch Vandalismus mehrfach beschädigt und wieder restauriert.
Aktueller Standort:
Schönebeck-Salzelmen, St. Johanniskirche
Aktuelle Präsentation:
öffentlicher Innenraum
Eigentümer:
Schönebeck, Gemeindekirchenrat der St. Johannis-Kirche
Zugangsart:
Ursprungsbestand
Bemerkungen zur Provenienz:
Die Figur wurde von Katharina Heise für die Grabstätte ihrer Familie auf dem Gertraudenfriedhof angefertigt. Aufgrund von mehrfachen Vandalismus hat die Gemeinde von St. Johannis entschieden die Skulptur im Kirchenraum aufzustellen.
Eigener Bestand:
nein

Heise Grabstein, in: Schönebecker Volksstimme 12.02.2001, hier: S. 4.

© 2018 - Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V.