Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt

Aus meinem Leben

© Marielies Riebesel
Foto: Christoph Sandig, Leipzig
Objekttyp:
Entstehungsort:
Halle (Saale)
Technik / Material (Werteliste):
Wolle, Baumwolle, Gobelin
Technik / Material (Freitext):
Gobelin einfädig gewebt aus Wolle, Kette Baumwolle
Maße (HxBxT):
64 x 81 cm
68,5 cm (ohne Borte) x 78,7 cm; Borte: 5,4 cm
Objektbeschreibung:
Der Gobelin stellt verschiedene Gebäude, Menschen und Symbole aus dem Leben der Künstlerin dar, wie z. B. das Bildnis der Sängerin Cesaria Evora, die Marielies Riebesel maßgeblich als Inspiration diente.
Aktueller Standort:
Stadtmuseum Halle (Saale)
Aktuelle Inventarnummer:
15/1134/Bt 2
Aktuelle Präsentation:
Depot
Zugangsjahr:
2015
Zugangsart:
Schenkung
Kommentar / Kontext / Wirkungsgeschichte:
Marielies Riebesel hat zu diesem Werk Entwürfe hergestellt, die das Stadtmuseum Halle (Saale) verwahrt. Signaturen: 15/936/B 341/1, 15/936/B 341/2, 15/936/B 341/3, 15/936/B 341/4 und 15/1111/B 468.
Vorhandene Reproduktionsvorlage (beste Qualität):
Farbe Digital Repro
Nachlassbestand:
ja

Kunstverein "Talstraße" e.V. (Hg.), Textiler Herbst 2016 in Halle (Saale) 2016, hier: 20 (Detail), S. 23.
Riebesel, Bettina (Hg.), Riebesel, Marielies, Halle (Saale) 2016.
Wylegalla, Reinhard, Die Hallenser Textilgestalterin Marielies Riebesel, in: Textilkunst international. Informationen für kreatives Gestalten 2007 35 4, S. 174-177, hier: S. 175 (Abb.).

© 2018 - Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V.