Werk-Datenbank Bildende Kunst Sachsen-Anhalt

Reginald Richter

Geburt Datum / Ort:
16.07.1931, Wien
Wirkungsort(e):
Leipzig, Magdeburg, Erfurt, Berlin
Nationalität:
Deutschland

Portrait:
© INTER.VISTA
Foto: Philipp Schöner

Studienfächer:
Glasveredelung
(Normierte) Berufsbezeichnung:
Glasgestalter
weitere biogr. Angaben:

16.07.1931

geboren in Wien, aufgewachsen in Trautenau (Böhmen)

1946 – 1949

Lehre als Glasgraveur und Kugler in Ebersbach (Sachsen) bei der Firma Schneider & Müller

1949 – 1951

Tätigkeit als Graveur und Kugler, zeitweise „Eckenkugler“ bei der Firma Schneider & Müller

1951 – 1954

Studium an der Fachschule für angewandte Kunst Magdeburg in der Klasse Glasveredelung bei Walter Bischof, Walther Gluch und Kurt Rüdiger

1954

selbstständiger Glasgestalter, Gründung des Kollektivs Hamann, Richter und Wilhelm, „Glasgestaltung Magdeburg“, erster Auftrag für den Neubau des Institutes für Agrochemie an der Universität Rostock (sechs vierteilige Fenster in Hochschnitttechnik) Mitarbeit im Handwerksbetrieb von Richard Wilhelm

1956

Gründung der „Werkgenossenschaft Glasgestaltung Magdeburg (PG)“ auf der Grundlage einer Produktionsgenossenschaft es Handwerks mit der Spezialisierung auf Flachglasgestaltung mit Richard Wilhelm und Oskar Hamann

ab 1957 bis 1964

regelmäßige Beteiligung der Werkgenossenschaft an der Grassi-Messe in Leipzig

1957

Begegnung mit Aloys F. Gangknofer in München, Beginn eines dauerhaften Fachaustausches bis zu dessen Tod 2003

1958

Umzug der Werkstatt an den Ambrosiusplatz 4, beginnender Einsatz der Glas-Beton-Technik, später Weiterentwicklung der Glasapplikationstechnik

1962

Neubau der Werkstatt in der Leipziger Straße 4, Installation einer modernen Gas-Infrarotheizung, Ausführung des Treppenhausfensters für das Staatsratsgebäude in Berlin nach dem Entwurf von Walter Womacka, Mitarbeit von Marga Hamann, Kurt Rüdiger und Richard Wilhelm

1966

Kandidat des Verbandes Bildender Künstler der DDR, Bezirksverband Magdeburg

1966

Glasbrunnen in der Botschaft der DDR in Budapest

Glaswand in einem Besprechungsraum des Außenministeriums der DDR in Berlin aus neuartiger Thermoverglasung

1968

Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR, Bezirksverband Magdeburg

1972

Umwandlung des „Kollektivs Glasgestaltung“ in „Kollegium bildender Künstler Glasgestaltung Magdeburg“, Löschung der Werkgenossenschaft aus dem Genossenschaftsregister

1973

Reise nach Schweden, Besuch des Hohlglaszentrums bei Orrefors und Kosta Boda, Bekanntschaft mit Vicke Lindstrand und Edvin Öhrstöm

1974 – 1978

Vorsitzender des Bezirksverbandes Magdeburg des VBK

1975 - 1976

Glas-Stahl-Plastik für das Foyer des neuerbauten Palastes der Republik

1984

Leiter Konzeption der Ausstellung „Vorgänge I“ im Kulturhistorischen Museum in Magdeburg

1987

Leiter Konzeption „Vorgänge II“ Ausstellungshallen im Rotehornpark Magdeburg

1982 – 1989

Vorsitzender des Bezirksverbandes Magdeburg des VBK

1989

Einladung zur „Contemporary European Sculptures in Cristal and Glass”, Liége, Belgien; Ankauf von Glasobjekt “Spaltung”

1991

Gründungsmitglied “Werkbund Sachsen-Anhalt”

Umwandlung des Kollegiums Bildender Künstler in eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Mitglied in Künstlergruppen:

Kollegium bildender Künstler Glasgestaltung Magdeburg

 

Mitglied in Vereinen / Berufsverbänden:

Verband Bildender Künstler der DDR

Anerkannter Kunstschaffender im Handwerk

 


Öffentliche Sammlungen:

GRASSI Museum für Angewandte Kunst

Schriftlicher Nachlass:

im Besitz des Künstlers

Werke

  • Bezirksausstellung Architektur, Bildende Kunst, Künstlerisches Volksschaffen anlässlich des 20. Jahrestages der DDR, 03.05.1969-15.06.1969 (Kulturhistorisches Museum Magdeburg, Magdeburg)
  • Architektur und bildende Kunst. Ausstellung zum 20. Jahrestag der DDR, 02.10.1969-31.01.1970 (Altes Museum Berlin, Berlin)
  • Kunstausstellung des VBK-DDR des Bezirks Magdeburg zum 25. Jahrestag der DDR, 1974 (Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg, Magdeburg)
  • 1. Quadriennale des Kunsthandwerks sozialistischer Länder in Erfurt, 01.01.1974-01.02.1974 (egapark – Erfurter Garten- und Ausstellungs gGmbH, Erfurt)
  • Ausstellung Verband Bildener Künstler der DDR Bezirk Magdeburg zum 25. Jahrestag der DDR, 05.10.1974-24.11.1974 (Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg, Magdeburg)
  • VIII. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, 01.10.1977-02.04.1978 (Albertinum und Ausstellungszentrum Fučíkplatz, Dresden)
  • Kunstausstellung des VBK-DDR, Bezirk Magdeburg, anläßlich des 30. Jahrestages der DDR, 20.07.1979-09.09.1979 (Hyparschale im Kulturpark Rotehorn, Magdeburg)
  • 3. Quadriennale des Kunsthandwerks sozialistischer Länder in Erfurt, 01.01.1982-01.02.1982 (egapark – Erfurter Garten- und Ausstellungs gGmbH, Erfurt)
  • IX. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, 02.10.1982-03.04.1983 (Albertinum und Ausstellungszentrum Fučíkplatz, Dresden)
  • Kunstausstellung des VBK-DDR Bezirk Magdeburg anlässlich des 35. Jahrestages der DDR, 30.03.1984-20.05.1984 (Hyparschale im Kulturpark Rotehorn, Magdeburg)
  • X. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, 03.10.1987-03.04.1988 (Albertinum und Ausstellungszentrum Fučíkplatz, Dresden)
  • Kunstausstellung des VBK-DDR, Bezirk Magdeburg, 13.05.1990-08.07.1990 (Hyparschale im Kulturpark Rotehorn, Magdeburg)
  • Bezirksausstellung Architektur, Bildende Kunst, Künstlerisches Volksschaffen anlässlich des 20. Jahrestages der DDR, Magdeburg 1969.
  • Bauakademie der DDR/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), Bildende Kunst + Architektur. Baukatalog, Berlin 1973.
  • Bauakademie der DDR/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), Bildende Kunst + Architektur. Baukatalog, Berlin 1976.
  • Christl Brandl/Günter Lange, Kunstausstellung des VBK-DDR Bezirk Magdeburg, Magdeburg 1984.
  • Hoffmeister, Christine/Kadatz, Joachim (Red.), Architektur und bildende Kunst. Ausstellung zum 20. Jahrestag der DDR, Berlin 1969.
  • Ministerium für Kultur der DDR/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), VIII. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1977.
  • Ministerium für Kultur der DDR/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), IX. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1982.
  • Ministerium für Kultur der DDR/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), X. Kunstausstellung der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin 1987.
  • Neumann, Erika/Kuhirt, Ullrich, Kunst und Architektur, Leipzig 1974.
  • Rat d. Bezirkes, Abt. Kultur /Magdeburg : Verb. Bildender Künstler d. DDR (Hg.), Werkmonografien : Kunstausstellung des VBK-DDR, Bezirk Magdeburg, Magdeburg 1990.
  • Rat des Bezirkes Magdeburg, Abt. Kultur/Verband Bildender Künstler der DDR (Hg.), Kunstausstellung des VBK-DDR, Bezirk Magdeburg, Magdeburg 1990.
  • Rat des Bezirkes Magdeburg, Abteilung Kultur (Hg.), Glasgestaltung Magdeburg, Magdeburg 1974.
  • Rat des Bezirkes Magdeburg, Abteilung Kultur/Verband Bildender Künstler der DDR Bezirk Magdeburg (Hg.), Ausstellung Verband Bildener Künstler der DDR Bezirk Magdeburg zum 25. Jahrestag der DDR, Magdeburg 1974.
  • Richter, Reginald, Glasgestaltung Magdeburg, 2002.

Externe Angebote

GND 128776234

© 2018 - Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V.